„Qualität ist das beste Rezept“

Nicht nur, weil der Gesetzgeber von allen Zahnarztpraxen ein Qualitätsmanagement verlangt, sondern weil wir überzeugt sind, dass „Qualität das beste Rezept“ ist, haben wir im Jahr 2010 mit unserem gesamten Praxisteam eine intensive Fortbildung „Qualitätsmanagement“ über fünf Wochenenden durchgeführt, die jährlich weitergeführt wird!

Damit im Praxisalltag alles reibungslos funktioniert und wir unseren Patienten eine optimale Behandlung garantieren können, müssen viele Dinge ineinandergreifen von der Terminvergabe über die Behandlung, die Sterilisation und Hygiene bis zur Abrechnung und Raumpflege.

„Was gut ist, kann auch besser werden“

Einer unserer Leitsätze lautet: „Was gut ist, kann auch besser werden“. Daher überprüfen wir immer wieder unsere Praxisabläufe auf Verbesserungsmöglichkeiten für unsere Patienten, unser Praxis-Team und unsere Arbeit.

Und wir freuen uns über jede Anregung von Ihnen, unserer Patienten, denn manchmal nehmen Sie Dinge wahr, die wir selbst im Praxisalltag nicht mehr sehen. Wir wollen immer besser werden, und darum ist es gut, wenn man uns sagt, was gut ist, und was besser werden kann.